Herzlich willkommen
NRW Landtag
Sennestadt-Jubiläum
Meldungen - AKTUELL
Dafür stehen wir !!!
Personen/Kandidaten
Arbeitsgemeinschaften
SPD-Geschichte
Dokumente
Kontakt/Newsletter
90 Jahre SPD Senne II / Sennestadt
Links
Meldungsarchiv
RSS-Feed
T E R M I N 
13. September 2020
Kommunalwahl in NRW - Bitte SPD wählen !!!
Sennestadt
Ort: 33689 Bielefeld-Sennestadt
Karte zeigen:

Dafür stehen wir !

Wahlprogramm aus 2014 der Sennestädter SPD

Seit vielen Jahren ist die SPD die gestaltende Kraft in Sennestadt. Die Ziele unserer kommunalpolitischen Arbeit lassen sich mit den Worten zusammenfassen :
Wir sind die Anwälte der Interessen unserer Bürgerschaft. Dabei sind die Grundsätze unserer Partei auch in unserem kleinen Stadtbezirk die Richtschnur unseres Handelns: Freiheit und individuelle Gestaltungsmöglichkeit des täglichen Lebens für jeden Bürger, jede Bürgerin, aber auch Solidarität mit allen, die unsere Hilfe brauchen, seien es Kinder, Jugendliche, alte oder sozial schwache Menschen.

Im Einzelnen wollen wir in den nächsten Jahren eine Vielzahl von Projekten in Angriff nehmen. Wir werden sicher nicht alles erreichen, was wir uns vorgenommen haben. Aber die Chancen sind gut, wichtige Projekte verwirklichen zu können, da die finanzielle und ideelle Unterstützung durch das Projekt „Stadtumbau West“ uns helfen kann.

Unsere wichtigsten Themen sind:

Verkehr und Öffentlicher Personennahverkehr

  • Stadtbahnverlängerung nach Sennestadt
  • Verbesserung der ÖPNV-Anbindung der Südstadt und der Außenbezirke, zusätzliche Einrichtung eines Bürgerbusses
  • Sennestädter Bahnhofs Anbindung an die Buslinien
  • Rückbau der Paderborner Straße mit Kreisverkehr und oberirdischer Querung in der Höhe des Sennestadtteichs

    Bauliche Stadtentwicklung

  • Entwicklung des Schillinggeländes zum Wohngebiet mit gewerblichem Riegel zur Paderborner Straße
  • Förderung des Einzelhandels u.a. durch bauliche Maßnahmen (z.B. alte Post) in Zusammenarbeit mit Eigentümern und Einzelhändlern
  • Sicherung, Sanierung und Ausbau des LUNA Kinder- und Jugendzentrums
  • Umbau der alten Heideblümchenschule zu einem Begegnungszentrum für den Ortsteil
  • Wohnraum für Senioren nach dem „Bielefelder Modell“ (Angebote werden nur nach Bedarf wahrgenommen und bezahlt)
  • Bessere Ausgestaltung des Vortragssaales im Sennestadthaus für Kulturveranstaltungen
  • Gestaltung einer kinderfreundlichen Umgebung (z.B. weitere Spielmöglichkeiten im Zentrum bei den Geschäften)
  • Sportplatz und Freizeitgelände im Sennestädter Süden (Lorbeerweg)
  • Weitere Ausgestaltung der Grünzüge (z.B. Bänke, Spielmöglichkeiten), Weiterführung des Fußweges nach Eckardtsheim
  • Erweiterung des Sportzentrums Nord zum Sport- und Fun-Park
  • Nutzung des WISA-Geländes als Verkehrsübungs- und Festplatz ohne Motorsport-Nutzung

    Soziales Zusammenleben und Integration

  • Soziale Brennpunkte vermeiden oder durch geeignete Maßnahmen aufbrechen
  • Bessere Zusammenführung unserer Ortsteile (z.B. durch Veranstaltungen)
  • Angebote für besondere Zielgruppen (z.B. Therapie-Zentrum für Jung und Alt, Veranstaltungen mit Migranten)
  • Verstärkung der Sprachförderung für Migranten
  • Erweiterung und Wiedereinrichtung von Beratungsangeboten der Stadtverwaltung im Sennestadthaus (z.B. Renten- und Wohnberatung)
  • Qualifizierungs-, Beschäftigungs- und Beratungsangebote für Arbeitslose schaffen

    Arbeit und Wirtschaft

  • Belebung des Einzelhandels im Sennestädter Kernbereich und in den Nebenzentren. Die Sennestädter SPD unterstützt ausdrücklich die Wiederbelebung der „Werbegemeinschaft Sennestadt e.V.“. Deshalb ist der SPD-Ortsverein Sennestadt Mitglieder dieser Werbegemeinschaft geworden und ruft dazu auf, dem Motto der Werbegemeinschaft zu folgen : „Zusammen erfolgreich !“
  • Stärkung und Weiterentwicklung der heimischen Wirtschaft zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen, Nutzung ausgewiesener Gewerbeflächen (z.B. Beckhof, Schilling-Gelände)
  • Unterstützung der Zusammenarbeit Schule / Ausbildungsbetriebe

    Wir möchten dazu beitragen, dass Sennestadt ein lebens- und liebenswerter Stadtbezirk bleibt, in dem Menschen gern wohnen und arbeiten, aber auch gern ihre Freizeit verbringen.

    BITTE WÄHLEN SIE AM 13. SEPT. IN SENNESTADT :

  • Lars Nockemann als Bezirksbürgermeister mit den weiteren SPD-Kandidaten für die Bezirksvertetung Sennestadt

  • Brigitte Biermann, Lars Nockemann und
    Markus Müller
    für den Rat der Stadt Bielefeld



  •  
    Herzlich willkommenNRW LandtagSennestadt-Jubiläum
    Meldungen - AKTUELLDafür stehen wir !!!Personen/Kandidaten
    ArbeitsgemeinschaftenSPD-GeschichteDokumente
    Kontakt/Newsletter90 Jahre SPD Senne II / SennestadtLinks
    MeldungsarchivRSS-Feed
    Copyright 2020 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. RSS-Feed. Impressum & Rechtliches
    24. November 2020
    SPD in Sennestadt
    IMMER AKTIV FÜR ALLE !