AKTUELLE MELDUNGEN
Pressemitteilung:
11. März 2009

SPD-Fraktion benennt Mitglieder für die Bundesversammlung


Die SPD-Landtagsfraktion hat in ihrer heutigen Sitzung einstimmig die Mitglieder für die 13. Bundesversammlung zur Wahl eines neuen Staatsoberhauptes am 23. Mai 2009 in Berlin beschlossen. Die SPD-Fraktion stellt insgesamt 53 Persönlichkeiten für die Wahl. Neben zahlreichen sozialdemokratischen Landtagsabgeordneten hat die SPD-Fraktion auch eine Reihe von Persönlichkeiten benannt, die nicht Mitglied des Landtages sind. Dazu zählen unter anderem: Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, der Spitzenkandidat für die Europawahl Martin Schulz, der frühere Evonik-Vorstandsvorsitzende Werner Müller, Handballbundestrainer Heiner Brand und der international anerkannte Cellist Thomas Beckmann, der sich seit Jahren sozial engagiert zugunsten Obdachloser. Darüber hinaus hat die SPD-Fraktion den Professor für VWL an der Universität Bonn, Dr. Armin Falk, nominiert, der 2008 den Leibnitz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft erhalten hat. Hinzu kommen Guntram Schneider, DGB-Landesvorsitzender NRW, Norbert Bude, Vorsitzender des Städtetags NRW und Josef Tumbrinck, Vorsitzender des NABU NRW.


Copyright 2018 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net, einem Service der barracuda digitale agentur GmbH, Köln.