AKTUELLE MELDUNGEN
Pressemitteilung:
02. Dezember 2008

Ute Schäfer: Wie glaubwürdig ist Herr Kaiser?


"Ein Blick in die Schulstatistik für das Schuljahr 2005 hätte genügt, um festzustellen, dass in NRW zu diesem Zeitpunkt 146 Ganztagshauptschulen existierten. Die Behauptung von Klaus Kaiser, dem bildungspolitischen Sprecher der CDU, dass es im Mai 2005 fast keine Ganztagshauptschule gab, ist schlicht und ergreifend gelogen", erklärte Ute Schäfer, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion. Verwunderlich sei allerdings, dass es laut der heutigen Pressemitteilung von Kaiser gegenwärtig nur noch 134 Ganztagshauptschulen gebe. "Peinlich. Herr Kaiser verirrt sich im eigenen Zahlengestrüpp. Denn danach gäbe es heute weniger Ganztagshauptschulen als 2005", so Schäfer abschließend.



Copyright 2018 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net, einem Service der barracuda digitale agentur GmbH, Köln.