AKTUELLE MELDUNGEN
Pressemitteilung:
19. September 2013

Norbert Meesters: „SPD und Grüne bleiben bei ihren Zusagen in Sachen Dichtheitsprüfung“


„Wie zu erwarten, setzt die FDP ihre wirre Kampagne gegen die Dichtheitsprüfung fort. Sie hat keinerlei Interesse, fachlich zu argumentieren, sondern will nur die Bevölkerung verunsichern. Dabei kehren die Liberalen mal wieder unter den Tisch, dass sie lange Jahre die Dichtheitsprüfung begrüßt und verteidigt haben. SPD und Grüne bleiben bei ihren Zusagen: Eine Dichtheitsprüfung für Privatpersonen wird es nur in Wasserschutzgebieten geben“, bekräftigt Norbert Meesters, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW.

„Die Landesregierung hat in Zusammenarbeit mit den Regierungsfraktionen eine durchaus flexible und bürgerfreundliche Lösung zur Prüfung der Abwasserkanäle vorgelegt. Diese ersetzt die alte schwarz-gelbe Regelung, an die sich die FDP nicht mehr erinnern will. Wir halten so unser Wahlversprechen und leisten zugleich einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Grundwassers“, sagte Norbert Meesters im Nachdruck.


Copyright 2018 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net, einem Service der barracuda digitale agentur GmbH, Köln.