AKTUELLE MELDUNGEN
Pressemitteilung:
19. November 2012

Alexander Vogt: „Medienforum.NRW bleibt bedeutendes Medienereignis“


Zu den öffentlichen Äußerungen von CDU und FDP zum vom Land geförderten Medienforum.NRW 2013 erklärt der medienpolitische Sprecher der SPD-Landtagfraktion, Alexander Vogt:

„Das Medienforum.NRW ist einer der bedeutendsten Fachkongresse, nicht nur in NRW und Deutschland, sondern in ganz Europa. Die Opposition kann sich sicher sein, dass dies auch so bleiben wird. Anlässlich des 25. Veranstaltungsjubiläums im Jahr 2013 ist eine Neukonzeption sinnvoll und notwendig, die auf Bewährtes aufbaut aber auch dem Ruf der Innovationsfähigkeit der Medienbranche – gerade auch im digitalen Zeitalter - gerecht wird.

Wir begrüßen, dass der Kongress thematisch konzentriert und noch stärker auf die Interessen des Publikums ausgerichtet werden soll.

Die Oppositionsfraktionen sollten mehr Gelassenheit üben und die neue Konzeption abwarten, statt reflexartig abzulehnen, was sie noch gar nicht kennt.“


Copyright 2018 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net, einem Service der barracuda digitale agentur GmbH, Köln.