AKTUELLE MELDUNGEN
Pressemitteilung:
18. Januar 2012

Landesgartenschauen sind Modelle für Stadtentwicklung und Landschaftsgestaltung


„Landesgartenschauen haben sich bewährt und liefern gute Beispiele für eine umweltfreundliche Stadtentwicklung. Die Finanzierung für die kommenden zwei Landegartenschauen ist gesichert. Die Forderung der CDU nach einer weiteren finanzielle Absicherung von Landesgartenschauen über das Jahr 2017 hinaus ist mit einer seriös Haushaltspolitik nicht zu vereinen“, erklärte Frank Sundermann, agrarpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion anlässlich der Diskussion über die Zukunft der Landesgartenschauen im Umweltausschuss des Landtags.

Angesichts der Ziele der Landesregierung zum Klimaschutz schlägt Frank Sundermann vor, die vergangenen entsprechend auszuwerten. „Auf die Städte kommen durch den Klimawandel besondere Herausforderungen zu. Dabei können Stadtbegrünungen ein gutes Mittel sein, um die Auswirkungen des Klimawandels zu begrenzen,“ betonte Frank Sundermann.


Copyright 2018 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net, einem Service der barracuda digitale agentur GmbH, Köln.