AKTUELLE MELDUNGEN
Pressemitteilung:
22. Juli 2011

Andreas Bialas: Erstes Kulturgesetz – Eine Chance für NRW


Zu der Aufforderung von SPD und Bündnis90/Die Grünen an die Landesregierung, ein Gesetz zur Förderung und Entwicklung von Kultur, Kunst und kulturellen Bildung auf den zu Weg zu bringen, erklärt Andreas Bialas, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:

„Es ist wichtig, dass Kultur und kulturelle Bildung als zentrale Themen des politischen Diskurses aufgefasst werden und nicht zu Randphänomenen degradiert werden. Wir müssen endlich einen Kulturkonsens auf den Weg bringen, der auch in schwierigen Zeiten verlässliche Grundlagen schafft. Es soll auch armen Kommunen möglich sein, einen gewissen Prozentsatz für Kultur, Kunst und kulturelle Bildung ausgeben zu dürfen, ohne dass die Kommunalaufsicht ihnen dies verbietet – sozusagen ein Schutzschirm für die Kultur. Denn die Attraktivität unserer Städte wird wesentlich über ihr Kulturangebot geprägt“.


Copyright 2018 Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Sennestadt. Realisiert mit nrwspd.net, einem Service der barracuda digitale agentur GmbH, Köln.